Profitec PRO 100 GO BLUE

  • CHF 1,060.00
    Einzelpreis pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


 

Die GO ist eine kompakte Einkreis-Siebträgermaschine mit Ringbrühgruppe.

1,2, 3...GO: Nach einer sehr kurzen Aufheizphase ist die Maschine bereit für den Bezug.

Press & GO: Die Extraktion des Espressos, die Aktivierung des Dampfmodus, sowie das Ein- und Ausschalten der Maschine, einfach auf Knopfdruck.

Never lose Control: Auf dem Display wird die Kaffee-Durchlaufzeit sekundengenau angezeigt. Über die PID-Temperatursteuerung kannst Du außerdem die gewünschte Temperatur des Kaffees für die Extraktion und die Temperatur des Dampfes bestimmen. An dem leicht zugänglichen Expansionsventil lässt sich der Brühdruck individuell einstellen. Zusätzlich kann das Display Dich auf Wunsch an die Reinigung erinnern. Durch den implementierten ECO-Modus kannst Du außerdem programmieren, nach welcher Zeit der Nichtnutzung die Heizung der Maschine abgeschaltet wird, um Energie zu sparen.

YOUR TASTE. YOUR STYLE. YOUR MACHINE - Welche GO ist Deine?

* Neue Software Version 1.06 erhältlich ab Ende Juni

Fast Heat Anleitung für Espressomaschinen vor Version 1.06

Beim Anschalten der Espressomaschine zeigt die Profitec Go ihr Software-Version an. Maschinen mit einer Version älter als 1.06 führen das beschleunigte Aufheizprotokoll nicht automatisch aus. Es kann aber von Hand durchgeführt werden.

  1. Dampftemperatur (St) auf 140°C stellen

  2. Maschine einschalten und direkt auf Dampf umstellen

  3. Sobald 138°C im Display angezeigt wird, einen Timer auf 4:10 Min stellen.

  4. Nach Ablauf des Timers den Dampf ausstellen und 20 Sekunden durch den Siebträger flushen, um diesen zu erwärmen und die Temperatur im Boiler wieder zu reduzieren.

  5. Kaffee beziehen

https://www.kaffeemacher.ch/blog/profitec-go-im-test/


Wir empfehlen außerdem